Ladungssicherung

Ladungssicherung nach VDI 2700aZielgruppe:
Alle Personen, die innerhalb einer Transportkette mit der Ladungssicherung in Berührung kommen oder sich über Ladungssicherung informieren müssen.

Aber auch  Arbeiter, Arbeitssuchende oder von Arbeitslosigkeit betroffene, die sich weiter qualifizieren möchten um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Dies können sein: Verlader, Fahrzeugführer, Disponenten oder sonstige Verantwortliche.
Teilnehmervoraussetzungen:
Verantwortungsbewusste Personen.

Weitere Informationen finden sie hier.Dauer: 3 TageMittwoch bis Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr.Mit Vorkenntnis  2 Tage 08:00 bis 15:00 Uhr.Abschluss: Teilnahmebescheinigung und Ausbildungsnachweis

Am 21/09/2022 um 08:00 sind noch 4 Plätze frei.

Hier können sie ihren Platz buchen.